Produkte
Der Herstellungsprozess
Native whey isolate
Hier beginnt deine Leistungsfähigkeit!
Was ist der Unterschied
zwischen den Produktionsverfahren?

Spezielles Produktionsverfahren

Native Whey Protein

Gewöhnliches Produktionsverfahren

Whey protein

Frei lebende
Kühe
mehr darüber 
Alles beginnt mit den Grundzutaten, deshalb ist es so extrem wichtig für BioTechUSA, dass die Milch, die für die Herstellung des Native Whey Isolate verwendet wird, ausschließlich von frei lebenden Kühen stammt.

Warum das wichtig ist?
Da die frei lebenden Kühe in ihrem natürlichem Lebensraum gehalten werden und sich von gentechnisch unbelastetem Weidegras ernähren, enthalten die von ihnen gewonnenen Inhaltsstoffe keinerlei Ertragsverstärker oder Antibiotika.

Die Rohmilch frei lebender Kühe wird pasteurisiert und dann zu einer Anlage gebracht, die daraus Native Whey gewinnt, die als besondere Grundzutat, die keine Nebenprodukte aus der Käseherstellung enthält (z. B. Glykomakropeptide), für Proteinpulverprodukte verwendet wird.

Verbergen  
Pasteurisieren
Herstellung Native Whey
  • Filtration bei
    niedriger Temperatur
mehr darüber 
Aufgrund dieser besonderen Technologie erfährt die Milch eine Mikro- und Ultrafilterung bei Niedrigtemperatur (< 10 °C). Hierbei werden Laktose (Milchzucker) und Fette extrahiert, da die Milch keiner hohen Hitze ausgesetzt wurde, ist ihre Proteinstruktur in der vollständigsten Form erhalten und sie ist reich an Immunglobulin (Antikörper) und Lactoferrin (das Teil des Immunsystems ist).

Verbergen  
Trocknungsprozess
mehr darüber 
Bei der Pulverisierung wird dem flüssigem Molkenkonzentrat die Feuchtigkeit entzogen, um die gewünschte (Pulver)-Konsistenz zu erhalten, das ist genau dann erreicht, wenn der exakte Proteingehalt des Rohmaterials ebenfalls gegeben ist.

Verbergen  
Native Whey Protein
Kühe in
Freilandhaltung
Pasteurisieren
KÄSEREIANLAGE
  • Hinzugefügte Bestandteile
  • Pasteurisierung
    (hohe Temperatur)
MOLKEREI
  • Filtration
  • Evaporation
    (hohe Temperatur)
TROCKNUNGSPROZESS
Molkenprotein
Schau Dir an, was unsere
Athleten darüber denken:

"Die Struktur des Proteins wird in keiner Weise beeinflusst."
Roger Snipes - Fitness Expert
"Es enthält keine Antibiotika sowie auch keine Hormone und ist sogar zuckerfrei, zudem enthält es keine Laktose und kein Gluten."
Stephanie Davis - IFBB Bikini Fitness
"Natürliche Molke ist eine neue Zutat, aber warum ist natürliche Molke was Besonderes? Dafür gibts zwei Gründe, Leute: ihre Herkunft und das Herstellungsverfahren."
Ulisses Jr. - Fitness Influencer
BIOTECHUSA – PRODUKTE
DIE NATIVE WHEY ENTHALTEN

Iso Whey Zero: 100 % Native Whey Isolate-Quelle mit zusätzlichen Aminosäuren
BioTechUSA For Her Iso Whey Zero: 100% de Native Whey Isolate avec des acides aminés ajoutés
Zero Bar: Mit Native Whey Isolate – überall, jederzeit!

Dank ihrer Grundzutat des Native Whey Isolate haben diese Produkte einen extrem hohen
Anteil an besonders reinem Protein und sind frei von Laktose, Gluten und Zuckerzusatz* – maßgeschneidert auf deine Bedürfnisse!

*Bezieht sich auf mit Wasser zubereitete Shakes.

Teile es, damit es keiner verpasst!
Facebook Twitter Email